© Dr. Stefan Trapp | Ambulante Kinder- und Jugendmedizin Bremen-Huchting

Impfkalender

Unser Vorschlag für einen Impfplan

Unsere Impfempfehlungen orientieren sich am Impfkalender der nationalen Impfexpertenkommission (STIKO) und den Terminen für die Vorsorgeuntersuchungen. Unten finden Sie unseren „Standard-Terminplan“, von dem im Einzelfall abgewichen werden kann; bis zum Erreichen eines umfassenden Grundimpfschutzes sind in der Regel fünf bis sechs Impftermine in den ersten beiden Lebensjahren erforderlich.   3. - 4. Monat                1. Diphtherie-Tetanus-Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B, Pneumokokken                                     (evtl. Rotaviren, evtl. Meningokokken B) 4. - 5. Monat                2. Diphtherie-Tetanus-Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B,                                     (evtl. Rotaviren, evtl. Meningokokken B) 6. - 7. Monat                3. Diphtherie-Tetanus-Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B, Pneumokokken                                     (evtl. Rotaviren, evtl. Meningokokken B) ab 12.. Monat              1. Masern-Mumps-Röteln, Windpocken                                     Meningokokken C (eventuell Meningokokken A, C, W135,Y, , evtl. Meningokokken B)                                   4. Diphtherie-Tetanus-Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B, Pneumokokken ab 14. Monat               2. Masern-Mumps-Röteln, Windpocken   ab 6. Lebensjahr         Diphtherie-Tetanus-Keuchhusten (Auffrischimpfung) ab 10. Lebensjahr       Impfung gegen HPV (Auslöser des Gebärmutterhalskrebses) für Mädchen ab 10. Lebensjahr       Auffrischimpfungen: (Polio, Keuchhusten, Tetanus, Diphtherie) ab 10. Lebensjahr       Impfung gegen Windpocken, wenn bis dahin nicht durchgemacht   Bei Kindern und Jugendlichen, die nicht alle in dem empfohlenen Schema enthaltenen Impfungen erhalten haben, können jederzeit Grundimpfungen nachgeholt werden (z.B. Keuchhusten, Hepatitis B, Meningokokken).

Impfkalender

Unser Vorschlag für einen Impfplan

Unsere Impfempfehlungen orientieren sich am Impfkalender der nationalen Impfexpertenkommission (STIKO) und den Terminen für die Vorsorgeuntersuchungen. Unten finden Sie unseren „Standard-Terminplan“, von dem im Einzelfall abgewichen werden kann; bis zum Erreichen eines umfassenden Grundimpfschutzes sind in der Regel fünf bis sechs Impftermine in den ersten beiden Lebensjahren erforderlich.   3. - 4. Monat                1. Diphtherie-Tetanus- Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B, Pneumokokken                                     (evtl. Rotaviren, evtl. Meningokokken B) 4. - 5. Monat                2. Diphtherie-Tetanus- Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B,                                     (evtl. Rotaviren, evtl. Meningokokken B) 6. - 7. Monat                3. Diphtherie-Tetanus- Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B, Pneumokokken                                     (evtl. Rotaviren, evtl. Meningokokken B) ab 12.. Monat              1. Masern-Mumps-Röteln, Windpocken                                     Meningokokken C (eventuell Meningokokken A, C, W135,Y, , evtl. Meningokokken B)                                   4. Diphtherie-Tetanus- Keuchhusten-HIB-Polio, Hepatitis B, Pneumokokken ab 14. Monat               2. Masern-Mumps-Röteln, Windpocken   ab 6. Lebensjahr         Diphtherie-Tetanus- Keuchhusten (Auffrischimpfung) ab 10. Lebensjahr       Impfung gegen HPV (Auslöser des Gebärmutterhalskrebses) für Mädchen ab 10. Lebensjahr       Auffrischimpfungen: (Polio, Keuchhusten, Tetanus, Diphtherie) ab 10. Lebensjahr       Impfung gegen Windpocken, wenn bis dahin nicht durchgemacht   Bei Kindern und Jugendlichen, die nicht alle in dem empfohlenen Schema enthaltenen Impfungen erhalten haben, können jederzeit Grundimpfungen nachgeholt werden (z.B. Keuchhusten, Hepatitis B, Meningokokken).
© Dr. Stefan Trapp | Ambulante Kinder- und Jugendmedizin Bremen-Huchting Huchtinger Heerstraße 26  |  28259 Bremen
Dr. med. Imke Hafermann Dr. med. Wiard Hafermann André Meine Dr. med. Stefan Trapp
Dr. med. Imke Hafermann Dr. med. Wiard Hafermann André Meine Dr. med. Stefan Trapp Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin Huchtinger Heerstraße 26    |    28259 Bremen